Bildersprache an der HTW

Bildersprache an der HTW

Softwaremodelle zu verstehen kann teilweise ganz schön schwierig erscheinen. Die komplexen Zusammenhänge lassen sich jedoch deutlich einfacher verstehen, wenn man sie visualisiert.

In unserem Workshop ‚In Bildern programmieren‘ wird genau das getan. Mit Hilfe einer Bildersprache entwickeln die Schülerinnen und Schülern Softwaremodelle und erfahren wie der Computer diese nutzt, um daraus ein Programm zu erstellen. Beispielhaft wird in dem Workshop noch ein eigenes kleines Spiel programmiert und natürlich gespielt. Der Workshop wurde vom ‚dEIn Labor‚-Team entwickelt wurde und findet am 13. März  2014 an der HTW am Campus Wilhelminenhof statt.

Sie finden das Angebot in unserem IT-Labs-Kalender.

Noch einmal in kurz:

Was? Workshop: In Bildern programmieren
Wer? 6. Klasse oder Sek I-Kurs (max. 15 Personen)
Wann? Donnerstag 13. März 9:00 – 13:00 Uhr
Wo? Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin – Campus Wilhelminenhof
Kosten? Das Angebot ist kostenlos

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bei uns! Zu den Kontaktdaten.

Bild von IT-Labs Berlin CC BY-SA 3.0 DE